logo
logo
logo


Z I E L E   D E R   S T I F T U N G


Förderung der Bildung, insbesondere der Achtsamkeitspraxis und Geistesschulung im Sinne der buddhistischen Lehre

Förderung der Gewaltlosigkeit, der Völkerverständigung und der Toleranz in Religion, Kultur und Gesellschaft

Förderung der Wissenschaft und Forschung, insbesondere der neurowissenschaftlichen Meditations- und Achtsamkeitsforschung durch z.B. Symposien, Konferenzen und Vortragsveranstaltungen

Förderung der Hilfe für Opfer von Menschenrechtsverletzungen, insbesondere durch Projekte, die sich gegen jede Form von an Frauen begangenen Verletzungen der Menschenrechte aufgrund ihrer Zugehörigkeit zum weiblichen Geschlecht wenden

Förderung des Natur-, Arten- und Umweltschutzes durch die Erhaltung, Schaffung und Verbesserung der Lebensgrundlagen einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt, insbesondere durch eigens hierfür erworbene, gepachtete oder verwaltete Flächen

Förderung des Tierschutzes, insbesondere durch Projekte, die sich gegen Massentierhaltung, Tier-versuche und sonstiges an Tieren verübtes Leid einsetzen

Förderung der Entwicklungszusammenarbeit, insbesondere durch Projekte, die langfristig Hilfe zur Selbsthilfe ermöglichen, beispielsweise durch die Förderung von Hilfsprogrammen zur Verbesserung von Einkommen, Ernährung und Wohnsituation benachteiligter Frauen in Entwicklungsländern

Darüber hinaus fördert die Stiftung mildtätige Zwecke.